GAUKÖNIGSHOFEN

Mehr Licht für den Kirchplatz

Verbessert wird die Beleuchtungssituation am Kirchplatz. Neue Leuchten sollen installiert werden.
Weißes Licht in den Straßenlampen: In Aub könnte das bald der Vergangenheit angehören. Foto: Foto: ALFRED GEHRING
Ziemlich altertümlich in mehrfacher Hinsicht ist die öffentliche Beleuchtung am Kirchplatz von Gaukönigshofen. Die vorhandenen Lampen sind althergebrachte Modelle. Zudem befindet sich eine Lampe direkt am Haus Nummer 5, der ehemaligen Schule, die heute in Privatbesitz ist. Die Stromleitung verläuft im Dachboden des Hauses, was nicht mehr zulässig ist. Der Gemeinderat nahm in seiner jüngsten Sitzung ein Angebot des Überlandwerks Schäftersheim für eine neuzeitliche Beleuchtungsanlage zum Preis von rund 11 000 Euro an.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen