WERTHEIM

Mehr als nur Glas und Kunststoff

Das Wertheimer Unternehmen produziert Präzisionsgeräte für Pharmalabors. Auf Sauberkeit wird penibel geachtet. Dafür spricht allein der 3000 Quadratmeter große Reinraum.
In dieser Reinraumhalle von mehr als 3000 Quadratmetern Größe werden Spritzgussprodukte für die Biowissenschaften hergestellt. Foto: Fotos: Brand
Was 1949 mit der Veredelung von Glaskörpern in Wertheim als Familienunternehmen begann, ist heute eine Weltfirma mit über 1300 Mitarbeitern in 15 Ländern. Wer an Präzisionsmessgeräte in der Analytik oder in Biopharma-Unternehmen denkt, kommt an der Brand GmbH & Co. KG einfach nicht vorbei. Wo immer man ein Labor oder eine Untersuchungsstelle besucht, man wird mindestens eines von den über 3000 Produkten finden, die Brand herstellt. Dabei ist man dem Standort Wertheim treu geblieben, auch wenn es wegen der gesteigerten Produktion und den veränderten Herstellungsprozessen 1981 einen Umzug ins ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen