REGION OCHSENFURT

Mehrere Fahrer gingen stiften

Mit der Moral im Straßenverkehr war es am vergangenen Wochenende offenbar nicht weit her. Drei Unfallverursacher haben sich aus dem Staub gemacht.
Mit der Moral im Straßenverkehr war es am vergangenen Wochenende offenbar nicht weit her. Drei Unfälle meldet die Polizeiinspektion Ochsenfurt, bei denen sich die Verursacher jeweils aus dem Staub gemacht haben, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Freitagnachmittag, in der Zeit zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, parkte demnach ein blauer 525er BMW in der Scheckenbachstraße in Ochsenfurt ordnungsgemäß am Fahrbahnrand. In dieser Zeit streifte offenbar ein vorbeifahrendes, bislang unbekanntes Fahrzeug den Wagen und beschädigte ihn auf der Beifahrerseite. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1500 Euro. Im ...