Mein Montag: Nicht jeder Gast passt

Mal ungeachtet des Kalauers „Wer nix wird, wird Wirt“, möchte ich kein Gastronom sein. Ständig Gäste, die bedient werden wollen und wenn's dumm läuft, auch noch rummeckern.
Und bringt die Bedienung dann zur Kühlung freundlicherweise Eiswürfel vorbei, isses auch wieder nicht recht. Weinkultur hin oder her, im Ramazotti oder Martini stört sich doch auch keiner am Eis. Und das bisschen Geschmacksverwässerung ... Es gibt sogar Gäste, die können sich eigentlich gar nicht über etwas beschweren, weil sie nix bekommen haben, also auch kein Eis im Wein – tun es aber trotzdem. Wie jene Dame, die in einem neugestylten Szene-Café mit ihrer Freundin frühstücken wollte, was der Freundin auch gelang, weil ihr bereits nach einer Stunde Kaffee und Brötchen kredenzt wurden, während sie selbst ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen