Würzburg

„Menschenrechte (k)eine Selbstverständlichkeit“

Einladung zur Menschenrechtswoche vom 10. bis 13. Dezember an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Poster zur „Menschenrechtswoche“ an der FHWS. Foto: FHWS
In der Woche vom Montag, 10., bis Donnerstag, 13. Dezember, findet an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt,  die fünfte Menschenrechtswoche statt, veranstaltet von der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften.Vor 70 Jahren, am 10. Dezember 1948, verabschiedeten die Vereinten Nationen in Folge der Ereignisse des 2. Weltkrieges die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Mit ihr wurde eine Charta geschaffen, in der grundlegende Rechte, die für jeden Menschen gelten, festgelegt wurden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen