KIST

Mercedes flog aus der Kurve

Zu schnell ist am Morgen des Ostersonntags ein 67-Jähriger auf der A 81 bei Kist mit seinem Mercedes SLK unterwegs gewesen.
Zu schnell ist am Morgen des Ostersonntags ein 67-Jähriger auf der A 81 bei Kist mit seinem Mercedes SLK unterwegs gewesen. Die Folge war ein Unfall – mit einer Leichtverletzten und rund 11 000 Euro Schaden, meldet die Polizei. Der Mann war um 9.15 Uhr mit seiner Ehefrau in besagtem Mercedes auf der Autobahn in Richtung Würzburg unterwegs. Da er zu schnell fuhr, verlor der 67-Jährige auf dem Ausfädelungsstreifen der Anschlussstelle Gerchsheim die Kontrolle über den Wagen wodurch das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn geriet und dort ins Buschwerk prallte. Ehefrau leicht verletzt Das Ehepaar mussten ...