Mercedes rutscht ins Gebüsch

Schnee war am Wochenende bei Unfällen in der Region im Spiel.
Am Samstagvormittag fuhr ein 57-Jähriger aus dem Landkreis Würzburg mit seinem Mercedes in den Parkplatz „Hintere Flur“ bei Bischbrunn. Die Fahrbahn war zu diesem Zeitpunkt schneebedeckt. Der Mann kam mit dem Wagen beim Bremsen zu weit nach rechts, streifte einen dort abgestellten Lkw mit Anhänger und schleuderte im Anschluss nach links in das Gebüsch. Der Pkw war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10 000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen