Zellerau

Mit Schlagstock und Schlagring unterwegs

Schlagstock und Schlagring mit sich führen ist nicht erlaubt - ein 29-Jähriger wurde angezeigt.
Foto: Alexander Kaya
Ein 29-Jähriger hatte am Freitagmittag bei einer Verkehrskontrolle sowohl einen Teleskopschlagstock als auch einen Schlagring bei sich, berichtet die Polizei. Beides lag zugriffsbereit im Fach der Fahrertüre, als die Beamten den jungen Mann mit seinem PKW in der Weißenburgstraße anhielten. "Einen vernünftigen Grund, warum er die beiden Gegenstände mit sich führte, konnte er nicht vorbringen", so die Polizei. Beide Waffen wurden sichergestellt. Was das Waffengesetz sagt Gegen den jungen Mann wurde Anzeige wegen eines Vergehens und einer Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz erstattet. Ein ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen