GELCHSHEIM

Mit Stöcken und Fäusten

Zum dritten Mal hat die dem Bürgerverein angeschlossene Abteilung Kampfsportschule die Frankenmeisterschaft und das Nachwuchsturnier organisiert.
Samira mit dem Stock. Die Neunjährige absolvierte bei dem Nachwuchsturnier in Gelchsheim ihren ersten Wettkampf. Foto: Foto: Hannelore Grimm
Zum dritten Mal hat die dem Bürgerverein angeschlossene Abteilung Kampfsportschule die Frankenmeisterschaft und das Nachwuchsturnier in der Deutschherren-Halle organisiert. Harald Rögner, der seit dem Jahr 2000 als Trainer der deutschen Nationalmannschaft fungiert, ist selbst ein erfolgreicher Sportler. Während die 65 Teilnehmer zwischen sechs und 72 Jahren in der Halle an den Start gehen, nimmt sich der Bundestrainer Zeit für ein kurzes Gespräch. Neben dem Glauben an das eigene Ich sind für ihn, Respekt, Fairness, Ehrgeiz und Disziplin Grundvoraussetzung bei der Ausübung des Kampfsportes. Die Wettkämpfe in ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen