ROTTENDORF

Mit dem Fahrrad an die Spitze des Maindreiecks

Die Rottendorfer SPD lud ihre Mitbürger zu einer Radl-Tour an die südliche Spitze des Maindreiecks nach Ochsenfurt ein. Vor etwa zehn Jahren wurde die Idee geboren, die nähere Heimat zunächst bei Winterwanderungen und mit einer fundierten Führung vor Ort näher zu erkunden.
Die Rottendorfer SPD lud ihre Mitbürger zu einer Radl-Tour an die südliche Spitze des Maindreiecks nach Ochsenfurt ein. Vor etwa zehn Jahren wurde die Idee geboren, die nähere Heimat zunächst bei Winterwanderungen und mit einer fundierten Führung vor Ort näher zu erkunden. Aus dieser Idee entwickelte sich der Wunsch auch etwas weiter entfernte Ziele mit Hilfe des Fahrrades zu erkunden. So stand heuer „Ochsenfurt – Spitze am Maindreieck“ auf dem Plan. Stadtführer Bernd Sohn führte durch die historische Altstadt. Nach einer Stärkung ging es dann wieder auf den Heimfahrt. Text: ele
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen