Randersacker

Mit dem Schiff aufs Weinfest

Foto: Thomas Schenk
Bereits zum fünften Mal veranstalten die Randersackerer Jung.Wein.Macher ihr UferWeinfest. Anders als viele andere Weinfeste der Region, setzten die jungen Winzer von Anfang an auf Ambiente und entspannte Urlaubsstimmung, heißt es in einer Pressemitteilung. „Jedes Jahr wird das Weinfest weiterentwickelt, denn Stillstand ist Rückschritt“, so Thomas Schenk, Sprecher der Jung.Wein.Macher. So kamen über die Jahre mehrere Streetfood-Stände, Wasserbecken zum Abkühlen und Loungemöbel an den Festplatz.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen