ERLABRUNN

Mit gesanglicher Leidenschaft durchs Liebesleben

Viel Herz, reichlich Leidenschaft, etwas Inbrunst, ein ordentlicher Schuss Humor und als Verfeinerung eine Prise Erotik, das bot der Frauenchor „Weibräischens“.
Mit gesanglicher Leidenschaft durchs Liebesleben
_
Viel Herz, reichlich Leidenschaft, etwas Inbrunst, ein ordentlicher Schuss Humor und als Verfeinerung eine Prise Erotik, das waren die Zutaten, die der Erlabrunner Frauenchor „Weibräischens“ laut einer Pressemitteilung für seinen Gesangsabend „LiebesLeben“ verwendete. Unter Leitung von Rainer Kogelschatz begeisterten die Damen mit einem kurzweiligen Programm aus überwiegend deutschen Liedern. Und auch das starke Geschlecht fehlte nicht: Unter Leitung von Anna Hager-Nikolay präsentierte der Erlabrunner Männerchor drei musikalische Gastgeschenke in Form von thematisch passenden Liedern.