GELCHSHEIM

Motorradfahrer stürzt

Am Sonntag um 12.15 Uhr fuhr ein 69-jähriger Mann mit seinem Leichtkraftrad von Oellingen kommend nach Gelchsheim. Kurz nach dem Ortseingang bog er gleich wieder nach links ab und wollte in Richtung Baldersheim weiterfahren, heißt es im Polizeibericht.
Am Sonntag um 12.15 Uhr fuhr ein 69-jähriger Mann mit seinem Leichtkraftrad von Oellingen kommend nach Gelchsheim. Kurz nach dem Ortseingang bog er gleich wieder nach links ab und wollte in Richtung Baldersheim weiterfahren, heißt es im Polizeibericht. Obwohl er nach eigenen Angaben nur mit geringer Geschwindigkeit unterwegs war, wurde er dabei nach rechts aus der Kurve getragen und stieß gegen einen im Grünsteifen befindlichen Findling. Dabei wurde der Mann am Fuß schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand nur geringer Schaden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen