WÜRZBURG (AJ)

Mozartareal: Investoren haben vier Monate Zeit

Schon Anfang September sollen die Entwürfe von Investoren für eine Bebauung
Schon Anfang September sollen die Entwürfe von Investoren für eine Bebauung auf dem Gelände der Ex-Mozartschule und dem Kardinal-Faulhaber-Platz vorliegen. Mit einigen Kontroversen und Änderungen im Detail brachte der Stadtrat am Donnerstag einstimmig die Ausschreibung für den Investorenwettbewerb auf den Weg. Er soll Ende Mai veröffentlicht werden. Davor wird noch eine Verkehrszählung rund um Residenz und Theater durchgeführt, als Planungsgrundlage für die Investoren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen