WÜRZBURG

Mütter gingen fliegen

Schönes Wetter und klare Fernsicht waren besonders für die am Muttertagssonntag gestarteten Mütter ein besonderes Erlebnis. Eine Oma, die noch nie in einem Flugzeug gesessen war, schwärmte: „Alles so klein und ordentlich anzuschauen: Häuser, Straßen, Wiesen und Wälder“.
Am Muttertag: Familienausflug in die Lüfte.HILMAR BECK Foto: Foto:
Schönes Wetter und klare Fernsicht waren besonders für die am Muttertagssonntag gestarteten Mütter ein besonderes Erlebnis. Eine Oma, die noch nie in einem Flugzeug gesessen war, schwärmte: „Alles so klein und ordentlich anzuschauen: Häuser, Straßen, Wiesen und Wälder“. Mitfliegende Kinder und Enkel waren eher von Flugmanövern beeindruckt, wie Kurvenfliegen und Aufsteigen bis 1000 Meter Höhe. Noch bis in die späten Nachmittagsstunden brachten die Piloten ihre Flugzeuge in die Luft.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen