KIRCHHEIM

Musical Tabaluga begeistert das Publikum

Fast 50 Kinder der Grundschule Kirchheim aus den Klassen 2 bis 4 und die beiden Lehrerinnen Anke Ludwig und Heike Fries präsentierten das Musical Tabaluga oder die Reise zur Vernunft.
Nach vielen Proben und einem gemeinsamen Wochenende auf der Burg Rieneck war es endlich soweit. Fast 50 Kinder der Grundschule Kirchheim aus den Klassen 2 bis 4 und die beiden Lehrerinnen Anke Ludwig und Heike Fries präsentierten das Musical Tabaluga oder die Reise zur Vernunft. „Ich wollte nie erwachsen sein, irgendwo tief in mir, bin ich ein Kind geblieben“. Mit diesem wohl populärsten Lied, das auch als Nessajas Lied bekannt ist, endete die zauberhafte Aufführung von Peter Maffay, bei der die Kinder des Schulchors und der Theatergruppe begeisterten Applaus ernteten. Bemerkenswert waren die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen