Helmstadt

Mutmaßliche Wohnungseinbrecher festgenommen

Der unterfränkischen Polizei ist am Donnerstagabend die Festnahme von zwei mutmaßlichen Wohnungseinbrechern gelungen, die beide bereits in Untersuchungshaft sitzen.
Der unterfränkischen Polizei ist am Donnerstagabend die Festnahme von zwei mutmaßlichen Wohnungseinbrechern gelungen, die beide bereits in Untersuchungshaft sitzen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft war das Duo am Freitagnachmittag bei Gericht vorgeführt worden, nachdem diese am Vortrag dem Ermittlungsstand nach in mindestens drei Wohnhäuser eindringen wollten.Einem aufmerksamen Zeugen war nach Angaben der Polizei am Donnerstag gegen 18.45 Uhr aufgefallen, dass auf einem benachbarten Grundstück in der Spechtstraße der optische und akustische Alarm lief.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen