Winterhausen

Nach Unfall im Begegnungsverkehr geflüchtet

Erste einen Unfall verursacht und dann weiter gefahren. Warum die Polizei jetzt einen weißen Kleintransporter sucht
Um die Mithilfe der Bevölkerung bittet die Ochsenfurter Polizei. Foto: Monika Skolimowska
Am Mittwoch gegen 13.45 Uhr touchierten sich zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr in der Hauptstraße in Winterhausen, berichtet die Polizei. Hierdurch wurde der Außenspiegel eines Ford Fiesta beschädigt. Während die Fahrerin des beschädigten Fahrzeugs die Polizei informierte, entfernte sich der Unfallgegner mit einem weißen Kleintransporter unerkannt. Der Sachschaden an dem Ford beträgt laut Polizei rund 400 Euro.  Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ochsenfurt unter Telefon 0 93 31- 87 410 entgegen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen