Estenfeld

Nächster Anlauf für Öffnung der Hoegner-Straße

Ein seit gut 20 Jahren in Estenfeld laufendes Verfahren nimmt wieder Fahrt auf.
Ein seit gut 20 Jahren in Estenfeld laufendes Verfahren nimmt wieder Fahrt auf: die Öffnung der Wilhelm-Hoegner-Straße zur Würzburger Straße. Es ist die "4. Änderung des Bebauungsplanes westlich der Konrad-Adenauer-Straße", den der Gemeinderat Estenfeld mehrheitlich mit 9:3 Stimmen beschlossen hat. Nachdem der Gemeinderat am 13. Oktober 2015 den dafür notwendigen Aufstellungsbeschluss gefasst und das Ingenieurbüro Auktor aus Würzburg mit der Entwurfsplanung beauftragt hatte, wird dieser Auftrag nun reaktiviert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen