WÜRZBURG

Naturwissenschaften fordern Glauben heraus

Die Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) gründet in Würzburg einen Arbeitskreis „Naturwissenschaft und Glaube“. Aus diesem Anlass bietet die evangelische Freikirche am Samstag, 19. Januar, von 13 bis 17 Uhr eine Reihe von öffentlichen Vorträgen und Diskussionen zu diesem Themenbereich an.
Die Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) gründet in Würzburg einen Arbeitskreis „Naturwissenschaft und Glaube“. Aus diesem Anlass bietet die evangelische Freikirche am Samstag, 19. Januar, von 13 bis 17 Uhr eine Reihe von öffentlichen Vorträgen und Diskussionen zu diesem Themenbereich an. Vier Referenten beleuchten den Themenkreis „Naturwissenschaft und Glaube“ aus der Sicht von Theologie, Astrophysik, Philosophie und Biologie. Prof. Jörg Barthel von der Theologischen Hochschule Reutlingen spricht über „Die modernen Naturwissenschaften als Herausforderung für die Theologie. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen