Darstadt

Neue Eier für den Osterbrunnen

In Darstadt wird seit über 20 Jahren ein Osterbrunnen geschmückt. Nachdem die Eier inzwischen ziemlich verblasst waren, wurden jetzt neue Eier gefärbt, heißt es in einer Pressemitteilung.
Foto: Katrin Fisahn
In Darstadt wird seit über 20 Jahren ein Osterbrunnen geschmückt. Nachdem die Eier inzwischen ziemlich verblasst waren, wurden jetzt neue Eier gefärbt, heißt es in einer Pressemitteilung. Bereits im Herbst wurde mit dem Ausblasen der Eier begonnen, dann trafen sich über ein Dutzend Helfer im März um die Eier in Marmorier-Technik oder Serviettentechnik zu verzieren. Insgesamt wurden über 200 Eier neu gefärbt. Jetzt erstrahlt der Brunnen neben dem Pfarrhaus geschmückt und leuchtend bunt. Es besteht die Gelegenheit den Brunnen beim Osterkaffee am Sonntag, 28. April, ab 14 Uhr zu bestaunen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen