BÜTTHARD

Neue Leiter der Hegegemeinschaft ist Johannes Köder

Bei einer außerordentlichen Hegegemeinschaftsversammlung „Gau“ stand die Neuwahl des Leiters und des Stellvertreters auf der Tagesordnung. Laut einer Mitteilung wurde der neue Hegegemeinschaftsleiter der 31-jährige Johannes Köder aus Bütthard.
Gerhard Klingler (links), Kreisgruppenvorsitzender Ochsenfurt, hatte eine außerordentliche Sitzung zur Wahl eines neuen HG-Leiters einberufen. Foto: Foto: Gerhard Klingler
Bei einer außerordentlichen Hegegemeinschaftsversammlung „Gau“ stand die Neuwahl des Leiters und des Stellvertreters auf der Tagesordnung. Laut einer Mitteilung wurde der neue Hegegemeinschaftsleiter der 31-jährige Johannes Köder aus Bütthard. Der bisherige Vorsitzende Simon Abeln hatte auf eine weitere Kandidatur verzichtet. Beim ersten Wahltermin stand dann kein Kandidat zur Verfügung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen