Bad Windsheim

Neue Pächter für das "Wirtshaus am Freilandmuseum"

Istvàn Polyàk und Istvàn Horvath sind die neuen Pächter des „Wirtshauses am Freilandmuseum“ des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim. Nach der Kündigung durch die bisherige Pächterin Elke Woodard zum 31. Dezember 2019 war die Verpachtung des Gasthauses neu ausgeschrieben worden. Laut Beschluss des Bezirksausschusses wurde der Pachtvertrag über das ehemalige „Gasthaus zur Krone“ aus Oberampfrach im Eingangsbereich des Museums nun laut Mitteilung des Bezirks Mittelfranken mit den neuen Pächtern unterschrieben.

Die beiden verfügten als gelernte Köche über eine langjährige Berufserfahrung im Gaststättengewerbe und betrieben derzeit das Panoramarestaurant am Golfclub in Bad Windsheim, teilt der Bezirk mit.

Istvàn Polyàk und Istvàn Horvath werden das Gasthaus gemeinsam mit ihren Ehefrauen führen. Die Eröffnung ist pünktlich zur neuen Museumssaison für den 1. März vorgesehen.

Schlagworte

  • Bad Windsheim
  • Gerhard Krämer
  • Freilichtmuseen
  • Gaststätten und Restaurants
  • Köche
  • Museen und Galerien
  • Pachtverträge
  • Verpachtung
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.