Sommerhausen

Neue Sparkassen-Öffnungszeiten: Sommerhäuser wehren sich

Bis Juli war die Sparkasse in Sommerhausen an drei Tagen in der Woche geöffnet. Doch jetzt ist das Zeitfenster für die Kunden deutlich kleiner geworden.
In Sommerhausen wird der Geldautomat noch öfter der "Ansprechpartner" für die Sparkassen-Kunden sein (Symbolbild).  Foto: Uwe Zucchi/DPA
Mehr online und am Telefon, verringerte Öffnungszeiten, weniger Filialen: So lässt sich die aktuelle Strategie vieler Banken, darunter auch die der Sparkasse, in wenigen Schlagworten umreißen. In Sommerhausen öffnet die Filiale seit dem 2. Juli montags von 14 bis 17 Uhr, außerdem donnerstags von neun bis zwölf Uhr. Gegen diese verringerten Öffnungszeiten wurde nun im Ort Protest laut: Die Sommerhäuserin Marliese Eckhof bat die Verantwortlichen der Sparkasse in einem offenen Brief, die ihrer Schilderung nach „unerträgliche Situation“ noch einmal zu überdenken. Mehr als 30 Minuten müsse man ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen