EISINGEN

Neuer Schulleiter Thomas Blendinger eingeführt

Musikalisch und mit ideenreichen „guten Gaben“ begrüßten Eisinger Grundschüler den neuen Schulleiter Thomas Blendinger bei seiner offiziellen Amtseinführung.
Einführung des neuen Schulleiters Thomas Blendinger in Eisingen: Vordere Reihe (von links): Pfarrer Jerzy Jelonek, Bürgermeisterin Ursula Engert, Thomas Blendinger mit Gattin Karin, ehemaliger Schulleiter Elmar Ruß. Foto: Foto: Gemeinde Eisingen
Musikalisch und mit ideenreichen „guten Gaben“ begrüßten Eisinger Grundschüler den neuen Schulleiter Thomas Blendinger bei seiner offiziellen Amtseinführung. Mit Beginn des Schuljahres hat er die vakante Stelle an der Grundschule Eisingen-Waldbrunn angetreten. Zuvor war Blendinger 15 Jahre Schul-Rektor in Leinach. Er sah es als eine neue Herausforderung, die Verantwortung für eine größere Schule zu übernehmen, wo er für die beiden Schulstandorte Eisingen und Waldbrunn zuständig ist.