OBEREISENHEIM

Neuer Spielplatz für Obereisenheims Kinder

Dank einer großzügigen Stiftung konnte Bürgermeister Andreas Hoßmann jüngst einen neuen Spielplatz an die Gemeinde Obereisenheim übergeben.
Neuer Spielplatz für Obereisenheims Kinder
(rwe) Dank einer großzügigen Stiftung konnte Bürgermeister Andreas Hoßmann jüngst einen neuen Spielplatz an die Gemeinde Obereisenheim übergeben. Foto: Foto: R. Weis
Dank einer großzügigen Stiftung konnte Bürgermeister Andreas Hoßmann jüngst einen neuen Spielplatz an die Gemeinde Obereisenheim übergeben. Der Wunsch nach einem solchen wurde in den vergangenen Jahren immer lauter, aber in Anbetracht anderer örtlicher Belange musste dies immer wieder hinaus geschoben werden. Untätig war die Gemeinde dennoch nicht: In einem Arbeitskreis – gemeinsam mit den Eltern – hatte man sich Gedanken über die Gestaltung gemacht. Mit der Vorgabe des zur Verfügung stehenden Raums und den speziellen Wünschen wurde schließlich ein Konzept erarbeitet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen