VERSBACH

Neues Baugebiet Versbach: Wohnraum für 500 weitere Menschen

Auf der Suche nach Raum für neue Wohngebiete ist die Stadtverwaltung in Versbach fündig geworden: Nördlich der Wohnbebauung Am Sonnenberg und westlich des Maidbronner Wegs soll das „Wohngebiet am Vierwindenweg“ entstehen. Der Stadtrat hat vor der Sommerpause eine entsprechende Änderung des Flächennutzungsplans und die Aufstellung eines Bebauuungsplans mit großer Mehrheit befürwortet.

Kein Feldhamster-Gebiet

Ein großer Vorteil des Areals laut Stadtbaurat Christian Baumgart: „Die Geländeformation ist für Wohnbebauung geeignet, und es ist einige der wenigen Flächen in diesem Bereich, die fast vollständig nicht zum Lebensraum des Feldhamsters gehört.“ Anders ist das zum Beispiel beim Gebiet „Kronberg II“, wo bisher ein weiteres Wohngebiet auf Versbacher Gemarkung vorgesehen war: Jeden einzelnen Quadratmeter dort dominiert der Feldhamster, der nach europäischem und deutschem Recht streng geschützt ist.

130 Wohneinheiten geplant

Knapp 130 Wohneinheiten für 500 Menschen könnten – aufgeteilt in Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser – laut Baumgart am Vierwindenweg entstehen. Als Baustellenzufahrt ist nach aktuellem Stand an eine „Baustraße“ von der Estenfelder Straße über den Juden- und den Maidbronner Weg gedacht: „Das würde einen behutsamen Baustellenverkehr außen um Versbach herum ermöglichen“, so Baumgart.

Rund 5,7 Hektar groß wäre das neue Baugebiet, weniger als ein Hektar davon gehört zum Feldhamster-Lebensraum, dessen Bebauung die Schaffung von geeigneten Ausgleichsflächen gleicher Größe und Qualität erfordert.

Grüne stimmen dagegen

Die Fraktion der Grünen ist gegen jede weitere Einschränkung der Feldhamster-Flächen und stimmte deshalb geschlossen gegen das neue Wohngebiet. Und auch SPD-Stadträtin Jutta Henzler war dagegen, allerdings aus einem anderen Grund: „Die Versbacher Bevölkerung befürwortet eine Bebauung am Kronberg.“

Schlagworte

  • Versbach
  • Patrick Wötzel
  • Baugebiete
  • Christian Baumgart
  • Wohnbereiche
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
4 4
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!