Würzburg

Neues Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche

Gemeinsam mit der Volkshochschule (Vhs) Würzburg und Umgebung legt die Freiwilligenagentur Würzburg erstmals ein Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche auf.
Gemeinsam mit der Volkshochschule (Vhs) Würzburg und Umgebung legt die Freiwilligenagentur Würzburg erstmals ein Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche auf. Das Programm erscheint zweimal jährlich, jeweils im Frühjahr und im Herbst, mit fünf Modulen: Soft Skills, Recht, Informations- und Datenverarbeitung, Gesundheit und Sprache & Kultur. Alle Fortbildungen können im ersten Jahr durch die finanzielle Unterstützung der Sparkassenstiftung für Ehrenamtliche kostenfrei angeboten werden, heißt es in einer Pressemitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen