SOMMERHAUSEN

Neues Therapiepferd für den Tierpark

Dank einer Spende der Sparkasse Mainfranken von 2000 Euro hat jetzt auch der Ardenner Kaltblüter „Ernie“ ein Zuhause im Tierpark Sommerhausen gefunden.
Lisa Schartner (Reittherapeutin, von links), Michael Amann (Mitarbeiter Tierpark Sommerhausen), Ernie, Thomas Dodenhoff (Leiter Tierpark Sommerhausen), Benedikt Schwab (Gebietsdirektor Würzburg-Land der Sparkasse Mainfranken Würzburg), Dieter ... Foto: Foto: Anja Pötzl
Dank einer Spende der Sparkasse Mainfranken von 2000 Euro hat jetzt auch der Ardenner Kaltblüter „Ernie“ ein Zuhause im Tierpark Sommerhausen der Mainfränkische Werkstätten gefunden. Das schreibt die Einrichtung in einer Pressemitteilung. Damit ist er wieder mit seinem Halbbruder „Bert“, der bereits vor kurzem vom Tierpark Sommerhausen gekauft wurde, vereint. „Dass wir die Möglichkeit hatten „Ernie“ und „Bert“ zu erwerben, ist ein echter Glücksfall für den Tierpark Sommerhausen, freut sich Tierparkleiter Thomas Dodenhoff. „Für die Reittherapie sind ...