Würzburg

Neujahrsempfang des Cartellverbandes mit Staatsministerin Gerlach

Judith Gerlach, bayerische Staatsministerin für Digitales, ist Festrednerin beim Neujahrsempfang des Würzburger Cartellverbands (WCV) am Sonntag, 13.
Staatsministerin Judith Gerlach. Foto: Matthias Balk, dpa
Judith Gerlach, bayerische Staatsministerin für Digitales, ist Festrednerin beim Neujahrsempfang des Würzburger Cartellverbands (WCV) am Sonntag, 13. Januar, um 16 Uhr im Würzburger Burkardushaus. Universitäten und Hochschulen spielen hierbei bei der Digitalisierung eine Vorreiterrolle. Forschung und Lehre ändern sich, genauso wie die Prozesse in der Verwaltung und der Studienorganisation, heißt es in der Ankündigung des Pressediensts des Bischöflichen Ordinariats. Gerlach wurde als erste Staatsministerin für Digitales im November 2018 in das bayerische Kabinett berufen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen