KIRCHHEIM

Neuwahlen bei der CSU Kirchheim-Gaubüttelbrunn

Nach acht Jahren an der Spitze der CSU Kirchheim-Gaubüttelbrunn übergab der bisherige Ortsvorsitzende Thomas Haaf den Staffelstab an Johannes Kern.
Wahlen bei der CSU Kirchheim/Gaubüttelbrunn: (von links) Altbürgermeister Anton Holzapfel, Bürgermeister Björn Jungbauer, Ortsvorsitzender Johannes Kern, Kassier Roland Haaf, stellv. Ortsvorsitzender Thomas Haaf, Beisitzer Edwin Engert und stellver. Foto: Foto: CSU
Nach acht Jahren an der Spitze der CSU Kirchheim-Gaubüttelbrunn übergab der bisherige Ortsvorsitzende Thomas Haaf den Staffelstab an Johannes Kern. Der 45 Jahre alte Geschäftsführer eines Familienbetriebs in der Natursteinbranche wurde einstimmig zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Johannes Kern ist im 41 Mitglieder starken Ortsverband kein Unbekannter, da er dem engen Ortsvorstand schon seit vielen Jahren angehört und auch schon Mitglied des Gemeinderats war, heißt es in einer Mitteilung des Ortsverbands. Sein Vorgänger Thomas Haaf stand nicht mehr zur Wahl, da er den Posten als Fraktionsvorsitzender der CSU ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen