Riedenheim

Neuwahlen bei der CSU in Riedenheim

Harald Nöth wurde bei den Wahlen des CSU-Ortsverbands Riedenheim erneut zum Ortsvorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist laut Pressemitteilung Bruno Bayer. Die Kasse wird für weitere zwei Jahre von Peter Spenkuch geführt. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Christiane Blasczyk. Edwin Carl ergänzt den Vorstand als Beisitzer. Die Kassenprüfer sind Helga Müller sowie Dietmar Kuhn.

Schlagworte

  • Riedenheim
  • CSU
  • CSU-Ortsverbände
  • Neuwahlen
  • Wahlen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!