KLEIN ABER FEIN IST DER DORFPLATZ IN GELCHSHEIM. UND WENN DER NIKOLAUS KOMMT, FÜLLT SICH DER PLATZ MIT VIELEN NEUGIERIGEN KINDERN, DIE AUF SÜßIGKEITEN WARTEN.

Nikolaus erfreute sich an Liedern der Kinder

Die Kinder der Grundschule Aub hatten beim Gelchsheimer Nikolausmarkt am Samstag zur rechten Adventsstimmung beigetragen. In den fröhlichen Gesang der Schüler, die von Schulleiter Wolfgang Stephan und Thilo Stark begleitet wurden, stimmten viele Besucher mit ein.
Nikolaus erfreute sich an Liedern der Kinder
(hag) Die Kinder der Grundschule Aub hatten beim Gelchsheimer Nikolausmarkt am Samstag zur rechten Adventsstimmung beigetragen. Foto: Foto: hannelore Grimm
Die Kinder der Grundschule Aub hatten beim Gelchsheimer Nikolausmarkt am Samstag zur rechten Adventsstimmung beigetragen. In den fröhlichen Gesang der Schüler, die von Schulleiter Wolfgang Stephan und Thilo Stark begleitet wurden, stimmten viele Besucher mit ein. Für Stimmung sorgte auch das Bläserensemble der Musikkapelle Gelchsheim, das unter der Leitung von Oliver Hummel altvertraute festliche Melodien intonierte. Bevor der Nikolaus bei seinem Besuch die Hände von Klein und Groß mit Süßigkeiten füllte, erfreuten sich die Besucher an der Geselligkeit auf dem kleinen aber feinen Markt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen