Winterhausen

Noch Restarbeiten am neuen Parkplatz

"Wir haben das alte Jahr sehr gut hinbekommen.
"Wir haben das alte Jahr sehr gut hinbekommen. Aber auch 2019 gibt es Aufgaben zu bewältigen." Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Christian Luksch die erste Sitzung des Marktgemeinderats Winterausen im neuen Jahr. Noch vom vergangenen Jahr übrig geblieben ist die vollständige Fertigstellung des Parkplatzes an der Schäferswiese. Eine Teilabnahme sei inzwischen erfolgt. Ausgetauscht werden müssen die bereits gesetzten Lichtmasten, weil diese nicht Hochwassersicher seien. Auch die Baufirma habe noch einige Nacharbeiten zu verrichten. Die Bepflanzung soll im Frühjahr erfolgen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen