OBEREISENHEIM

Notarvertrag für Dorfladen unterschrieben

Die Baugenehmigung liegt bereits vor. Am vergangenen Donnerstag wurde beim Notar der Vertrag zur Gründung der Dorfladen UG für Eisenheim unterschrieben.
Bürgermeister Andreas Hoßmann erklärt den Besuchern den Plan für den Dorfladen. Foto: Foto: Rainer Weis
Leichter Graupelschauer zog über Obereisenheim, als Bürgermeister Andreas Hoßmann am Sonntagnachmittag am Baugrundstück am Hertleinsberg in der Nähe des Spielplatzes zum aktuellen Sachstand des Dorfladens Auskunft gab. Dazu hatten er und das Dorfladen-Team neben einem 3D-Modell auch mehrere Pläne zum Dorfladen ausgehängt, anhand derer sehr gut der künftige Bau zu erklären war.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen