OBEREISENHEIM

Obereisenheimer pflegen den Gesang und die Geselligkeit

Räumliche Flexibilität war gefordert beim Jubiläumsfest zum 110-jährigen Bestehen des Gesangvereins Liederkranz.
Auftritt der Sängerinnen und Sänger mit Chorleiter Jan Dolezel anlässlich des 110-jährigen Bestehens des Obereisenheimer Gesangvereins.Foto: Weis Foto: Rainer Weis
Es war schon alles für das Jubelfest auf dem Parkplatz unterhalb der Kirche vorbereitet. Bereits früh am Morgen hatten die Mitglieder des Gesangvereins Tische und Bänke sowie Grill und Kuchentheke aufgebaut. Auch der Partnergesangsverein aus Altenschönbach war pünktlich zum Fest da. Um 14 Uhr sollte das Fest beginnen. Doch Wolken schoben sich von Norden her über den Platz und wenige Minuten später fing es an zu regnen. Und es musste umdisponieren werden.