OBERPLEICHFELD

Oberpleichfelder bekommen ihre Baumallee

Die Oberpleichfelder bekommen wieder ihre Baumallee: Eine Kompromisslösung mit 80 Zentimeter hoher Super-Rail-Leitplanken entlang der Strecke macht es möglich.
Das Staatliche Bauamt des Landkreises Würzburg hat eine grafische Simulation der Baumallee mit der 80 Zentimeter hohen Leitplanke erstellt. So könnte es künftig aussehen an der Kreisstraße zwischen Oberpleichfeld und Seligenstadt. Foto: Fotomontage: Bauamt
Die Oberpleichfelder bekommen wieder ihre Baumallee. Amtlich ist das zwar noch nicht, weil der Bauausschuss des Landkreises Würzburg und der Kreistag noch zustimmen müssen. Aber die Weichen für die Ersatzpflanzung entlang der Kreisstraße Wü 5 zwischen Oberpleichfeld und der Staatsstraße 2260 Richtung Seligenstadt sind gestellt dank der Zustimmung zu einer Super-Rail-Leitplanke als Kompromiss.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen