BÜTTHARD

Ohne Ehrenamt geht in Bütthard nichts

Zum Neujahresempfang in Bütthard begrüßte Bürgermeister Edwin Gramlich vor allem die vielen ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger von Bütthard. Ob Gemeinderäte, Elternbeiräte, Pfarrräte oder Betreuer, sie alle waren die Ehrengäste, mit denen Gramlich auf das neue Jahr zu Beginn seiner Rede anstieß und sie ...
Ehrenamtliche im Mittelpunkt: Stellvertretendend für die vielen Ehrenamtlichen in Bütthard dankte Bürgermeister Edwin Gramlich (von links) beim Neujahrsempfang der Gemeinde Gemeinderat Berthold Kuhn, Gertrud Arweiler sowie Peter Beetz und Stefan ... Foto: Foto: Annette Barreca
Zum Neujahresempfang in Bütthard begrüßte Bürgermeister Edwin Gramlich vor allem die vielen ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger von Bütthard. Ob Gemeinderäte, Elternbeiräte, Pfarrräte oder Betreuer, sie alle waren die Ehrengäste, mit denen Gramlich auf das neue Jahr zu Beginn seiner Rede anstieß und sie waren auch diejenigen, denen Gramlich seine Ansprache widmete. Zuerst jedoch ging der Bürgermeister laut Pressemitteilung auf die gemeindlichen Aufgaben ein, die 2015 begonnen wurden und auch das neue Jahr berühren. Die Kanalsanierung in Bütthard wird wohl in 2016 abgeschlossen werden, ebenso der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen