HAUSEN

Oktoberfest in Fährbrück

Nicht nur in München gibt es ein Oktoberfest, sondern demnächst auch in Fährbrück. Vom 1. bis zum 3. Oktober wird der Hubertushof sein erstes Oktoberfest im Biergarten feiern. Dafür wird ein beheizbares Zelt aufgestellt.
Nicht nur in München gibt es ein Oktoberfest, sondern demnächst auch in Fährbrück. Vom 1. bis zum 3. Oktober wird der Hubertushof sein erstes Oktoberfest im Biergarten feiern. Dafür wird ein beheizbares Zelt aufgestellt. Zünftige Musik soll es am Sonntag und am Feiertag geben und zudem bayerische Spezialitäten wie Spanferkel, Obasda, Haxn und leckere Brotzeitplatten mit Radi. Das Oktoberfest ist der erste große Event, den Andreas Simon zusammen mit den Inhabern Ralf, Randy und Alfred Sendner organisiert. Simon ist der neue Eventmanager des Hubertushofs, der sich zudem um das Marketing kümmert. Er hat einige ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen