HÖCHBERG

One More Once mit neuem Programm

Nach einem Jahr Pause präsentiert das Höchberger Jazzquartett One More Once mit Klaus Bühre (Saxophon und Flöte), Michael Schmidt (Bass), Wolfgang Cimander am Flügel und Ole Kruse am Schlagzeug zum 14. Mal sein neues Jahresprogramm im Kulturstüble (Hauptstraße 76) in Höchberg.
Nach einem Jahr Pause präsentiert das Höchberger Jazzquartett One More Once mit Klaus Bühre (Saxophon und Flöte), Michael Schmidt (Bass), Wolfgang Cimander am Flügel und Ole Kruse am Schlagzeug zum 14. Mal sein neues Jahresprogramm im Kulturstüble (Hauptstraße 76) in Höchberg. Besonderes Augenmerk legen die Kulturpreisträger des Marktes Höchberg laut einer Pressemitteilung auf Stücke, die selten oder gar nicht mehr spielt werden. Mit viel Liebe zum Detail präsentieren sie bei diesem Konzert die Uraufführung der Latin Suite komponiert von Klaus Bühre. Unterstützt wird das Ensemble von Gastsänger Thomas Cimander.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen