Leinach

Opferstock angegangen

In der Zeit von Mittwoch, 27. Juni, bis Donnerstag, 28. Juni, versuchte eine unbekannte Person, den Opferstock im Leinacher Käppele aufzubrechen. Dabei entstand ein Schaden von etwa 50 Euro.Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel.: (0931) 457-1630 entgegen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen