HELMSTADT

Ortsdurchfahrt Helmstadt wird ausgebaut

Die Ortsdurchfahrt von Helmstadt wird auf einer Länge von 590 Meter ausgebaut. Begonnen werden soll im September. Der Bauausschuss des Kreistages hat zugestimmt.
Die Ortsdurchfahrt von Helmstadt wird auf einer Länge von 590 Meter ausgebaut. In drei Bauabschnitten. Begonnen werden soll im September. Der Bauausschuss des Kreistages hat den Planungen zugestimmt. Die Kreisstraße Wü 11 verläuft durch Helmstadt und ist eine wichtige Verbindungsachse zur Bundesstraße 8 nach Uettingen. Täglich fahren hier 2007 Fahrzeuge. Allerdings beruft sich diese Verkehrszählung auf Zahlen aus 2010. Mittlerweile dürfte der Verkehr zugenommen haben – nicht zuletzt durch die Autobahn, berichtete Christof Dahinten, stellvertretender Abteilungsleiter im Staatlichen Bauamt. Schäden am ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen