KIRCHHEIM

Ortsverbindungsstraße Gaubüttelbrunn - Kirchheim gesperrt

Weil ein neuer Funkmast am ehemaligen Wasserhochbehälter aufgestellt wird, muss die Ortsverbindungsstraße zwischen Gaubüttelbrunn und Kirchheim gesperrt werden.
Weil ein neuer Funkmast am ehemaligen Wasserhochbehälter aufgestellt wird, muss die Ortsverbindungsstraße zwischen Gaubüttelbrunn und Kirchheim von Montag, 5.Juni ab 22 Uhr bis Mittwoch, 7.Juni um 20 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt werden. Das teilt die Gemeinde Kirchheim mit. Die Baustelle befindet sich auf der Anhöhe zwischen beiden Ortsteilen, eine Umfahrung im Baustellenbereich ist nicht möglich. Die Umfahrung für den Bereich erfolgt großräumig über die Staatsstraße 511 – Bahnübergang Gaubüttelbrunn – WÜ 34.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen