HAUSEN

Patrozinium St. Wolfgang in Hausen gefeiert

Ihren Kirchenpatron St. Wolfgang von Regensburg hat die Pfarrgemeinde in Hausen gefeiert. Den Festgottesdienst mit Fahnenabordnungen der Vereine, der örtlichen Musikkapelle und vielen Ministranten ist abwechslungsreich unter Einbeziehung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gestaltet worden.
Ihren Kirchenpatron St. Wolfgang von Regensburg hat die Pfarrgemeinde in Hausen gefeiert. Den Festgottesdienst mit Fahnenabordnungen der Vereine, der örtlichen Musikkapelle und vielen Ministranten ist abwechslungsreich unter Einbeziehung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gestaltet worden. Augustinerpater Marcellus Jahnel nannte den heiligen Wolfgang einen Reformer, der ähnlich wie Martin Luther und Julius Echter an erster Stelle die Frohe Botschaft des Evangeliums verbreiten wollte. Vor über 1000 Jahren ist der heilige Wolfgang gestorben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen