RÖTTINGEN

Peter Pan rockt Nimmerland

Vergangene Woche haben etliche Kiinder nicht nur wegen der hohen Temperaturen in Röttingen geschwitzt, sondern waren fünf Tage lang fleißig – trotz Schulferien. Gemeinsam mit drei Dozenten haben sie bei einem Workshops des Jungen Theaters ein eigenes Musical entwickelt, heißt es in einer Pressemitteilung.
In einem Workshop des Jungen Theaters Röttingen übten die Teilnehmer das Musical von Peter Pan ein. Foto: Foto: Frederike Faust
Vergangene Woche haben etliche Kiinder nicht nur wegen der hohen Temperaturen in Röttingen geschwitzt, sondern waren fünf Tage lang fleißig – trotz Schulferien. Gemeinsam mit drei Dozenten haben sie bei einem Workshops des Jungen Theaters ein eigenes Musical entwickelt, heißt es in einer Pressemitteilung. Unter dem Motto „Peter Pan rockt Nimmerland“ studierten sie in der ersten Ferienwoche von Peter Pan, dem Jungen, der nie erwachsen werden wollte, ein und präsentierten das Musical am Ende des Workshops vor Publikum.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen