EISENHEIM

Petra Schmidt nach 29 Jahren als Kindergarten-Leiterin verabschiedet

Im Rahmen des Kindergartenfestes hat die Gemeinde Eisenheim in Person von Bürgermeister Andreas Hoßmann als kommunaler Arbeitgeber von Petra Schmidt diese nach 29 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.
Dank von Eltern und Kollegen an die scheidende Kindergarten-Leiterin Petra Schmidt (sitzend vor dem „E“)Foto: Rainer Weis Foto: Rainer Weis
Im Rahmen des Kindergartenfestes hat die Gemeinde Eisenheim in Person von Bürgermeister Andreas Hoßmann als kommunaler Arbeitgeber von Petra Schmidt diese nach 29 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Zu Beginn der Feier sangen die Kindergartenkinder ein Lied, das sie extra zu diesem Anlass gelernt hatten. Danach skizzierte Hoßmann den Werdegang von Petra Schmidt und die erste Begegnung mit ihr, die er 1996 als Bürgermeisterkandidat vom Markt Eisenheim im Obereisenheimer Kindergarten mit ihr hatte. Dabei fragte sie ihn aus, als wäre er ein Anwärter für eine Kindergartenstelle, wobei sie dabei immer wieder ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen