Laudenbach

Pfingstvigil in der Bergkirche

Am Vorabend des Pfingstfestes lädt das Wallfahrtspfarramt Laudenbach zur Vigilfeier bei Kerzenschein in die Bergkirche ein. Dieser Wortgottesdienst mit Lichtfeier, Psalmenrezitation und Wechselgesängen beginnt am Samstag, 8. Juni, um 21 Uhr.
Foto: Burkhard Keck
Am Vorabend des Pfingstfestes lädt das Wallfahrtspfarramt Laudenbach zur Vigilfeier bei Kerzenschein in die Bergkirche ein. Dieser Wortgottesdienst mit Lichtfeier, Psalmenrezitation und Wechselgesängen beginnt am Samstag, 8. Juni, um 21 Uhr. Die Vigilfeier stammt aus dem Brauch der Kirche der Frühzeit, die Nacht vor einem hohen kirchlichen Festtag mit Bibellesungen, Psalmengesängen und  Gebeten zu verbringen. Zu dieser Gebetswache gehört das sogenannte Luzernarium, die Lichtfeier.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen