REMLINGEN

Pflegemanagement für 225 Bäume

In Zusammenarbeit mit der Verwaltungsgemeinschaft Helmstadt wurde Gerhard Väth, Fachwirt für Baumpflege, in der jüngsten Gemeinderatssitzung des Marktes Remlingen einstimmig beauftragt, die Ausschreibung zur Pflege der gemeindlichen Bäume durchzuführen.
In Zusammenarbeit mit der Verwaltungsgemeinschaft Helmstadt wurde Gerhard Väth, Fachwirt für Baumpflege, in der jüngsten Gemeinderatssitzung des Marktes Remlingen einstimmig beauftragt, die Ausschreibung zur Pflege der gemeindlichen Bäume durchzuführen. Wie Bürgermeister Klaus Elze Bürgerblock erläuterte, führte Väth im abgelaufenen Jahr eine Bestandsaufnahme im Ortsbereich durch. Insgesamt wurden 225 Bäume in Remlingen katalogisiert und begutachtet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen