LANDKREIS WÜRZBURG

Pilotprojekt: Orientierung für Neubürger erleichtern

Neubürger haben viele Fragen, wenn sie sich an einem neuen Wohnort zurechtfinden müssen. Um ihnen die Informationssuche zu erleichtern, gibt es das Projekt „main daheim“.
Startschuss für das Pilotprojekt „Willkommenskultur“ im Landkreis Würzburg mit fünf Gemeinden. Foto: Foto: Schorno
Wo geht?s zum Einwohnermeldeamt? Wo kann ich mein Kind für den Kindergarten anmelden? Welche Vereine gibt es im Ort? Wie komme ich an eine Aufenthaltsgenehmigung? – Neubürger mit und ohne Migrationshintergrund haben viele Fragen, wenn sie sich an einem neuen Wohnort zurechtfinden müssen. Um Neubürgern im Internet, vor allem aber auch persönlich im Rathaus die Wege und Informationssuche zu erleichtern, gibt es das Projekt „main daheim“ der Region Mainfranken. Dies wird gerade im Landkreis Würzburg umgesetzt. Fünf Pilotgemeinden sind am Projekt „Willkommenskultur im Landkreis ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen