KÜRNACH

Pilotprojekt für E-Cars im ländlichen Raum

„Sind Sie schon mal Elektroauto gefahren? Teilen Sie die Bedenken: zu wenig Komfort, zu wenig Reichweite und zu wenige Ladestationen?“ fragte Bürgermeister Thomas Eberth zum Start eines Pilotversuchs in Kürnach. Wie es ist, E-Car zu fahren, kann man nun in Kürnach selbst heraus finden.
Testphase: Bürgermeister Thomas Eberth bekommt von Sebastian Bachmann, Beletric-Geschäftsführer einen Schlüssel für den Renault überreicht. Foto: Foto: Demel
„Sind Sie schon mal Elektroauto gefahren? Teilen Sie die Bedenken: zu wenig Komfort, zu wenig Reichweite und zu wenige Ladestationen?“ fragte Bürgermeister Thomas Eberth zum Start eines Pilotversuchs in Kürnach. Wie es ist, E-Car zu fahren, kann man nun in Kürnach selbst heraus finden. Die Gemeinde startet mit den Partnern Beletric Drive und der Bürgerenergie Pleichach-Kürnach eG einen Pilotversuch mit Elektroautos. Unter dem Motto „E-Mobilität im ländlichen Raum“ mit einer Pilotphase für ein E-Car-Sharing kann die Bevölkerung das Thema E-Mobilität vom 1. bis 11. Oktober ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen